Tipps zur Pflanzenwelt in Ostwürttemberg
 

Die nachfolgenden Kapitel enthalten in Kürze Attraktionen, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten der Pflanzenwelt (Flora) in Ostwürttemberg für Pflanzen-Interessierte und Gärtner (Hobbygärtner, Landschaftsgärtner).

 

Verwaltungsgliederung

 

In der Region Ostwürttemberg gibt es die folgenden Landkreise mit einer Liste der jeweils größten Gemeinden, Orte und Städte:

 

Heidenheimer Landkreis

 

  • Gerstetten

  • Giengen an der Brenz

  • Heidenheim an der Brenz (Landratsamt)

  • Herbrechtingen

  • Königsbronn

  • Nattheim

  • Niederstotzingen

  • Sontheim an der Brenz

  • Steinheim am Albuch

 

Ostalbkreis

 

  • Aalen

  • Abtsgmünd

  • Bopfingen

  • Ellwangen (Jagst)

  • Essingen (Württemberg)

  • Heubach

  • Hüttlingen (Württemberg)

  • Lauchheim

  • Lorch

  • Mutlangen

  • Neresheim

  • Oberkochen

  • Schwäbisch Gmünd

  • Waldstetten (Ostalbkreis)

  • Westhausen (Württemberg)

 

Die Region Ostwürttemberg mit dem Verwaltungssitz Schwäbisch Gmünd ist einer der kleinsten Landkreise in Baden-Württemberg und gehört zum Regierungsbezirk Stuttgart.

 

↑  Nach oben  ↑

 

→ Hier geht es zum Pflanzenlexikon mit

 

  • Beispielen zur Gartengestaltung, Gartenkunst und Gartenarchitektur

  • Tipps zur Pflanzen-Auswahl in Baumschulen und Gärtnereien

  • Ideen zur Gartenplanung und Landschaftsplanung für Gartenarchitekten & Landschaftsarchitekten

  • Informationen zum Zierpflanzenbau im Garten- und Landschaftsbau