Tipps zur Pflanzenwelt in der Region Südlicher Oberrhein
 

Die nachfolgenden Kapitel enthalten in Kürze Attraktionen, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten der Pflanzenwelt (Flora) in der Region Südlicher Oberrhein für Pflanzen-Interessierte und Gärtner (Hobbygärtner, Landschaftsgärtner).

 

Ettenheim im Ortenaukreis

 

In Ettenheim im Ortenaukreis ist der Sitz der Gesellschaft der Staudenfreunde (GdS), einer bundesweiten Vereinigung von Pflanzen-Liebhabern, die sich das Ziel gesetzt haben, Stauden (also mehrjährige, krautige Pflanzen) in Deutschland zu verbreiten, zu fördern, zu bewahren.

Außerdem möchte die Gesellschaft der Staudenfreunde dabei mitwirken, das Wissens über Staudenpflanzen weiterzuentwickeln (→ Zur Webseite).

 

Verwaltungsgliederung

 

In der Region Südlicher Oberrhein gibt es die folgenden Landkreise mit einer Liste der jeweils größten Gemeinden, Orte und Städte:

 

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

 

Bad Krozingen, Breisach am Rhein, Ehrenkirchen, Gundelfingen (Breisgau), Heitersheim, Kirchzarten, Löffingen, March (Breisgau), Müllheim, Neuenburg am Rhein, Staufen im Breisgau, Sulzburg, Titisee-Neustadt und Vogtsburg im Kaiserstuhl.

 

Emmendinger Landkreis

 

Denzlingen, Elzach, Emmendingen, Endingen am Kaiserstuhl, Herbolzheim, Kenzingen, Teningen und Waldkirch.

 

Ortenaukreis

 

Achern, Appenweier, Ettenheim, Gengenbach, Haslach im Kinzigtal, Hausach, Hohberg, Hornberg, Kehl, Lahr / Schwarzwald, Mahlberg, Neuried (Baden), Oberkirch, Offenburg, Oppenau, Renchen, Rheinau, Schutterwald, Willstätt, Wolfach, und Zell am Harmersbach.

 

Stadtkreise

 

In der Region Südlicher Oberrhein gibt es den folgenden Stadtkreis:

 

  • Stadtkreis Freiburg im Breisgau (kreisfreie Stadt, Verwaltungssitz)

 

Die Region Südlicher Oberrhein gehört zum Regierungsbezirk Freiburg in Baden-Württemberg.

 

↑  Nach oben  ↑

 

→ Hier geht es zum Pflanzenlexikon mit